Reise 2025 nach Rubale

Reise nach Rubale
© GEsamtschule Waltrop

Im Juli 2025 wird wie­der eine Dele­ga­ti­on der GEsamt­schu­le Wal­trop nach Tan­sa­nia rei­sen. Dort kommt es ein­mal mehr zu einem Besuch der Part­ner­schu­le »Secon­da­ry School Ruba­le«. Wer sich von unse­ren Schü­le­rin­nen und Schü­lern im Som­mer 2025 in der 8. bis 12. Klas­se befin­det und Lust auf eine span­nen­de und auf­re­gen­de Rei­se auf den afri­ka­ni­schen Kon­ti­nent hat, der kann sich am 23. April 2024 um 16.30 Uhr in der Men­sa am Aka­zi­en­weg aus­führ­lich infor­mie­ren.

Reise nach Rubale

Wer am Info­tag ver­hin­dert ist, bekommt wei­ter­füh­ren­de Infor­ma­tio­nen bei fol­gen­dem Lehr­per­so­nal: Anna Tegt­mey­er, Astrid Schiff­gens, Eva Gra­fe und Chri­stoph Süh­ling. „Nach Coro­na wol­len wir end­lich wie­der in den Aus­tausch gehen und Begeg­nung ermög­li­chen”, freut sich Anna Tegt­mey­er bereits heu­te auf die gro­ße Rei­se im kom­men­den Jahr. „Durch den »Tag für Ruba­le« und die »Bröt­chen­ak­ti­on« ist die Schul­part­ner­schaft Teil unse­rer Schul­ge­mein­de, aber wir wol­len auch Begeg­nun­gen, Gesprä­che auf Augen­hö­he und gemein­sa­me Pro­jek­te wahr machen”, so Tegt­mey­er wei­ter.